Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

KONTAKT

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen                                                 

Institut für Konstruktiven Ingenieurbau

Pauluskirchstraße 11
42285 Wuppertal
Telefon: +49 202 439-4357
E-Mail: ikib{at}uni-wuppertal.de

Anfahrt zum Campus Haspel

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Geschäftspartner*innen,

 

trotz der weitgehenden Einschränkungen im öffentlichen Leben und auch an der Bergischen Universität sind das Institut für Konstruktiven Ingenieurbau und die angeschlossenen Lehrstühle weiterhin für Sie erreichbar.

Für dringende Prüfungen oder Lieferungen ist eine Annahme nach vorheriger Absprache grundsätzlich möglich (siehe unter „Kontakt“).

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aktuell Vorsorge, Kontaktminimierung und unser aller Gesundheit im Vordergrund stehen müssen. Trotzdem werden wir versuchen, Sie unter diesen Randbedingungen bestmöglich zu unterstützen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre

Prof. Anders (www.baustoff.uni-wuppertal.de)

Prof. Goldack (www.statik.uni-wuppertal.de)

Prof. Naujoks (www.stahlbau.uni-wuppertal.de)

Prof. Zahlten (www.baumechanik.uni-wuppertal.de)

 

Das Institut für Konstruktiven Ingenieurbau ist eine anerkannte Baustoffprüfstelle mit VMPA-Prüfsiegel.
Im Institut für Konstrukiven Ingenieurbau besteht die Möglichkeit der Untersuchungen an Gebäuden, Brücken usw., an Baustoffen wie Beton, Stahl, Holz, Glas usw., sowie an Bauteilen mit Konstruktionsteilen.
Ebenso führen wir Untersuchungen auf Bauschäden und auf Ursachen von Bauschäden durch.
Für die verschiedenen Untersuchungen stehen uns eine große Versuchshalle und ein Chemielabor (Baustoffprüflaber) zur Verfügung.